High Impact Fitness after Midwife led Training

In Germany, many women are lucky enough to be able to participate in a midwife led recovery program after giving birth. A postnatal course led by midwives to help slowly reactivate and rehabilitate the core. Often this goes between 8 and 10 weeks - but what comes next? Are you ready to go all in after that???

After this course the birth is already some months ago and maybe you feel top fit again. Maybe you already did a lot of sports before and during your pregnancy and can't wait to go jogging again or to see your friends in the CrossFit Box again... Maybe it is also sport that helps you to find a mental balance to your mum's everyday life.

My tips to decide if you are ready for more intensive sports can be found here:

  1. The first 12 weeks after birth are NOT there to think about your own figure. During this time you should rest as much as possible, do some light pelvic floor exercises, carry as little as possible and start the midwife led training or a special program such as my Holistic Core Restore® Fourth trimester.
  2. If you had a pelvic floor injury at birth (tear, incision) you should wait at least 6 months before you go jogging again or do other high impact sports. The tissue needs at least that long to regenerate.
  3. Did you have a C-section? Also here I recommend you give yourself at least 6 months time and in that time you can start rebuilding your core strength with a targeted build-up training before you return to high impact fitness.
  4. Do you sometimes lose urine while laughing, coughing, sneezing or when you exert yourself more? - This is common BUT not normal. For this you will find help from specialised physiotherapists and also from me.
  5. How much sleep are you getting? How exhausted are you?
    It is important that your sports program does not exhaust you completely. It may challenge you and make you sweat, but if you are totally exhausted the day after, it is too much.
  6. Do you have a diastasis Recti (belly gap)? This is not mainly about how wide your gap is, but whether you have problems with it. If you cannot use your abdominal wall functionally, it will also have an effect on your pelvic floor. I offer the course Holistic Core Restore® Diastasis Healing, which will help you to strengthen your core and activate it properly.
  7. How do you feel during your fitness session? Do you ever have the feeling that there is a pressure in your vagina, or do you constantly have a tampon feeling inside you even though you don't have one in?
    If yes, then you should not run or jump for now until you have been examined by a specially trained physiotherapist (who does internal examinations) or visit your gynaecologist. Here, too, conservative therapies can often provide relief. My Holistic Core Restore® EveryWoman program can help you manage your symptoms.

In my experience, many women are not yet ready to get back into high impact fitness right after their midwife led training. Often they feel fit or have even been told by the doctor that they can start again now. But the body simply needs a certain period of time to heal. After a knee operation nobody would think about running a marathon after 3-6 months.

For this reason I started my new indoor fitness course "Fit and Fabulous" in Schönaich. It's a mid to high intensity but low impact course, where we train pelvic floor friendly and at the end of the lesson we also build in a time of stretching and relaxation. The focus here is on offering women a fitness course that makes them feel comfortable. I specialise in working with women from pregnancy to menopause. Fitness helps us to feel mentally better, to do something for ourselves and to improve our quality of life.

If you would like to participate in our Wednesday course, please register now.
Wednesdays 18.30-19.20 in Schönaich (district Böblingen)

If you need more specialized help because you want to recover from a caesarean section or hysterectomy, have a diastasis recti or generally want to strengthen your core during a personal training course, please contact me and we will discuss which of my Holistic Core Restore® courses is the most suitable for you.

Please note our privacy policy. The data will only be used to process your request.

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Sport nach der Rückbildung

In Deutschland haben viele Frauen das Glück einen Rückbildungskurs machen zu dürfen. Ein Hebammen angeleiteter Kurs nach der Geburt, der helfen soll die innere Mitte langsam wieder zu aktivieren und zu rehabilitieren. Oftmals geht dieser zwischen 8 und 10 Wochen - aber was kommt dann? Ist man danach bereit wieder voll loszulegen???

Nach der Rückbildung liegt die Geburt schon einige Monate zurück und vielleicht fühlst du dich wieder top fit. Vielleicht hast du vor und während der Schwangerschaft schon sehr viel Sport betrieben und kannst es gar nicht erwarten endlich wieder Joggen zu gehen, oder wieder deine Freunde in der CrossFit Box zu sehen... Vielleicht ist es auch Sport der dir dabei hilft einen mentalen Ausgleich zum Mama-Alltag zu finden.

Meine Tipps um zu entscheiden, ob du schon wieder bereit bist für intensiveren Sport findest du hier:

  1. Die ersten 12 Wochen nach der Geburt sind NICHT dafür da, um sich Gedanken über die eigene Figur zu machen. In dieser Zeit solltest du dich soviel wie möglich ausruhen, leichte Beckenbodenübungen machen, wenig Tragen und mit der Rückbildung oder einem speziellen Programm wie zB Holistic Core Restore® Viertes Trimester beginnen
  2. Hattest du eine Beckenbodenverletzung bei der Geburt (Riss, Schnitt) solltest du mindestens 6 Monate warten bevor du wieder Joggen gehst oder andere High Impact Sportarten betreibst. Denn das Gewebe braucht mindestens so lange um sich zu regenerieren.
  3. Hattest du einen Kaiserschnitt? Auch hier empfehle ich dir, dir mindestens 6 Monate Zeit zugegen und mit einem gezielten Aufbautraining zu beginnen bevor du mit High Impact Fitness wieder einsteigst oder beginnst
  4. Verlierst du manchmal Urin beim Lachen, Husten, Niesen oder wenn du dich mehr anstrengst? - Das ist zwar sehr gewöhnlich ABER nicht normal. Hier findest du Hilfe bei speziell ausgebildeten Physiotherapeuten und auch bei mir
  5. Wieviel Schlaf bekommst du? Wie erschöpft bist du?
    Wichtig hierbei ist, dass dein Sportprogramm dich nicht total erschöpft. Es darf dich fordern und dich zum schwitzen bringen, aber wenn du den Tag danach total im Eimer bist, dann ist es zuviel.
  6. Hast du eine Rektus Diastase? Hierbei geht es nicht hauptsächlich darum, wie weit deine Spalte ist, sondern ob du dadurch Probleme hast. Kannst du deine Bauchwand nicht funktionell benutzen, dann wird es auch Auswirkungen auf deinen Beckenboden haben. Ich biete den Kurs Holistic Core Restore® Diastase Heilen an, der dir helfen wird deinen Core wieder zu stärken und richtig zu aktivieren.
  7. Wie fühlt sich der Sport an den du machst? Hast du jemals das Gefühl dass in deiner Vagina ein Druckgefühl entsteht, oder du ständig einen Tampon in dir hast, obwohl du keinen drin hast?
    Wenn ja, dann solltest du erstmal nicht rennen oder springen einen speziell ausgebildeten Physiotherapeuten (der innere Untersuchungen macht) oder deinen Gynäkologen aufsuchen, um dich untersuchen zu lassen. Auch hier kann man mit konservativen Therapien oftmals Linderung verschaffen.

In meiner Erfahrung sind viele Frauen noch nicht bereit direkt nach der Rückbildung wieder in High Impact Fitness einzusteigen. Oftmals fühlen sie sich zwar fit oder haben sogar vom Arzt gesagt bekommen, dass sie jetzt wieder los legen dürfen. Aber der Körper braucht einfach eine bestimmte Zeit der Regeneration. Nach einer Knie-OP würde ja auch niemand daran denken, nach 3-6Monaten einen Marathon zu laufen.

Aus diesem Grund habe ich meinen neuen Indoorfitness Kurs "Fit and Fabulous" in Schönaich gestartet. Es ist ein High Intensity aber Low Impact Kurs, bei dem wir Beckenboden freundlich trainieren und am Ende der Stunde auch immer noch eine Zeit der Dehnung und Entspannung mit einbauen. Hierbei liegt der Schwerpunkt darauf Frauen einen Fitnesskurs anzubieten, nachdem sie sich wohl fühlen. Ich bin spezialisiert darauf mit Frauen zu arbeiten, von der Schwangerschaft bis zu den Wechseljahren. Fitness hilft dabei uns mental besser zu fühlen, etwas für uns zu tun und dadurch die Lebensqualität zu verbessern.

Wenn du Lust hast an unserem Mittwochskurs teilzunehmen, dann melde dich jetzt an.
Mittwochs 18.30-19.20 Uhr in Schönaich (Kreis Böblingen)

Wenn du mehr spezialisierte Hilfe benötigst, weil du dich von einem Kaiserschnitt oder einer Hysterektomie erholen möchtest, oder eine Rektus Diastase hast oder generell deinen Core erstmal während eines Personal Training Kurses stärken möchtest, dann melde dich und wir besprechen welcher meiner Holistic Core Restore® Kurse der passendste für dich ist.

Bitte beachte unsere Datenschutzbedingungen. Die Daten werden ausschließlich benutzt um die Anfrage zu bearbeiten.

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: